Natura-Beef direkt ab Hof

Wir verkaufen sieben Mal pro Jahr Natura-Beef Mischpakete (5 oder 10 kg) von unseren zehn Monate alten Absetzern aus Mutterkuhhaltung.

 

Die Haltungs- und Fütterungsbestimmungen im Sinne einer naturnahen und tierfreundlichen Fleischproduktion von Mutterkuh Schweiz sind umfangreich und umfassen im Wesentlichen folgende Punkte:



Natürliche Tierhaltung

Die Kälber bleiben im Stall und auf der Weide mit ihren Müttern zusammen.

 

Freilandhaltung mit Sommerweide und Winterauslauf ist Voraussetzung. Die Tiere nutzen Wiesen und Weiden auf extensive Weise.

 

Die Kälber bleiben bis zur Schlachtung im Alter von rund 10 Monaten bei der Mutter.



Natürliche Fütterung

Die Fütterung besteht vorwiegend aus Muttermilch, später auch aus Gras, Heu und Mais. In 10 Monaten trinkt das Kalb bis zu 4000 Liter Muttermilch.

 

Der Einsatz von wachstumsfördernden Zusatzstoffen, tierischen Eiweissen oder Fetten, Soja, Palmöl oder Palmfett und gentechnisch veränderten Futtermitteln ist verboten.



Garantiert Natura-Beef

Natura-Beef ist ein Markenprogramm von Mutterkuh Schweiz. Die Produktionsbetriebe werden von beef control und dem Schweizer Tierschutz regelmässig in den Bereichen Produktion und Vermarktung kontrolliert.

 

Als Mitglied von Mutterkuh Schweiz erhalten wir für jedes unserer Jungtiere ein Zertifikat, welches die Einhaltung des Natura-Beef-Standards in Bezug auf Alter, Herkunft, Tiergeschichte, Haltung und Fütterung garantiert.



Bild nach dem Fleischabholtag vom 16. Mai 2020
Natura-Beef Abholtag vom 16. Mai 2020


Warum überhaupt ein Mischpaket direkt ab Hof kaufen?

Höchste Fleischqualität

Durch den Kauf eines Natura-Beef Mischpakets erwirbst du nachhaltig produziertes Rindfleisch in bester Qualität. Unsere Rinderrasse Limousin ist bekannt für zartes Fleisch. Im Vergleich zum Handel reift das Fleisch nach dem Schlachten beim professionellen Metzger für rund 26 Tage am Knochen. Danach hat es den optimalen Reifungsgrad, um seine Zartheit und vollen Geschmack zu entfalten. Anschliessend vakuumieren und beschrifteten wir das Fleisch gemäss deiner Bestellung am Tag bevor du dein Mischpaket tiefkühlfertig bei uns auf dem Hof abholst. Das Fleisch ist ab dem Einfrieren 12 Monate haltbar.

 

Regionale und tierfreundliche Produktion und Verarbeitung

Die Schlachtung der Tiere erfolgt im benachbarten Dorf Rüdtligen in der Kundenmetzgerei Kohler. Zusammen mit unserer artgerechten Haltung garantiert die regionale Verarbeitung kurze Transportwege und möglichst wenig Stress für die Tiere. Unsere schlachtreifen Tiere sind so nur rund 10 Minuten zwischen Kernenried und Rüdtligen unterwegs.

 

Nachhaltige Produktion, nachhaltiger Konsum
Wir verfüttern unseren Tieren nur hofeigenes Raufutter und erzeugen keine graue Energie durch importierte Futtermittel. Dein Entscheid, direkt bei uns als Produzenten einzukaufen und Natura-Beef Fleisch direkt ab Hof in deine Küche zu holen, trägt zu einer schlanken Verarbeitungskette bei und schont die Umwelt. Ein Mischpaket enhält zudem die ganze Palette an Fleischstücken, welche ein Rind zu bieten hat. So trägst du dazu bei, dass wieder vermehrt ganzen Tiere verwertet werden und nicht nur die beliebteren Edelstücke in der Pfanne landen.



| Freilandfarm | Familie Bütikofer | Dorfstrasse 48 | 3309 Kernenried | +41 79 727 40 21 | info@freilandfarm.ch |

| IBAN: CH74 0900 0000 1535 9967 2 | BIC: POFICHBEXXX |

Wir produzieren gemäss

Wir sind Mitglied von

Unsere Gemeinde